Übernachten am Frankenweg

Der Frankenweg ist ein rund 530 Kilometer langer Fernwanderweg und verbindet auf 21 Etappen Ober- und Mittelfranken. Der Frankenweg geht dabei durch Oberfranken (Kronach, Kulmbach Bamberg), die Fränkische Alb (Heiligenstadt, Muggendorf, Pottenstein) bis ins Altmühltal (Berching, Thalmässing, Weißenburg, Treuchtlingen) und endet in Harburg im Ries. Je nach „Laufleistung“ erreicht man dabei Thalmässing auf der 16. Etappe der Wanderung, von Berching kommend – bevor es dann am nächsten Tag 26 km über den Jura weiter nach Weißenburg geht. 

Für Wanderer sind wir der ideale Zwischenstopp:
Gemütliche Zimmer, leckeres Essen, süffiges Bier,…

…und auch ein Wellnessbereich zur Entspannung steht unseren Hausgästen zur Verfügung:

  • mit finnischer Sauna (ca. 90° Celsius) und Dampfbad kommen Sie am Ende des Tages gesund ins Schwitzen
  • mit der Schwall- und Regendusche waschen Sie den Stress des Tages ab
  • in unserem gemütlichen Ruheraum finden Sie vollendete Ruhe und Entspannung

Auf Wunsch vereinbaren wir Ihnen gerne auch einen Termin bei der Massagepraxis im Haus (vorherige Anmeldung notwendig!).

So finden Sie zu uns:

Unser Landgasthof liegt nur 250 Meter vom Wanderweg entfernt am ehemaligen Bahnhof gelegen. Um zu uns zu kommen, folgen Sie dem Frankenweg nach Thalmässing hinein. Sie überqueren den schönen Marktplatz und folgen der Hauptstrasse bis zur Kreuzung an der Firma „Dorner“. Hier biegen Sie rechts in die Nürnberger Strasse ab und folgen der Beschilderung die nächste Strasse links zu unserem Landgasthof.

Rufen Sie uns an und reservieren Sie Ihr Zimmer bei uns! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.